5S Methode

 Botton Lean Mental3

 

 

Die 5S Methode als Einstieg zur Prozessoptimierung

5S ist eine aus Japan stammende Methodik zur Schaffung von Ordnung und Sauberkeit am Arbeitsplatz, sowie im gesamten Unternehmen. Ordnung und Sauberkeit ist die Voraussetzung für die Vermeidung von Verschwendung und zur Verbesserung des Arbeitsprozess sowie der Qualität. 5S wurde anfänglich für die Produktion entwickelt wird heute aber ebenso in der Administration angewendet.

Welche Ziele verfolgt die 5S Methode?

Das Ziel der 5S Methode ist es am Arbeitsplatz nur das zu haben, was gerade benötigt wird, um einen störungs- und verschwendungsfreien Prozessablauf zu gewährleisten. Dabei sollen Such- und Wartezeiten vermieden, sowie lange Transportwege eliminiert werden.

Die 5S Methode, welche in einem Bereich eines Unternehmen beginnt, beschreibt den Ablauf, bei dem in 5 Schritten der Arbeitsplatz und das Arbeitsumfeld so gestaltet wird, dass jegliche Verschwendung vermieden und die Wertschöpfung optimal umgesetzt werden können.

Vorher

Nachher

5S Methode zur Prozessoptimierung

5S Begriffserklärung

Die Begriffe die hinter 5S Stehen wurden in Japan von Taiichi Ono definiert.
Nachfolgend wurden die 5S vom japanischen ins Deutsche übertragen.

1. S   Seiri – Sortieren
Trenne das Notwendige vom nicht notwendigem (Arbeitsmittel, Hilfsmittel, Schränke, Regale usw.).
Sortiere das nicht benötigte aus.

2. S  Seiton – Sichtbare Ordnung
Die benötigten Teile für jeden nachvollziehbar auf vorher definierte Plätze stellen, unter Berücksichtigung:
Wie viel wird benötigt? Wo wird es benötigt?

3. S  Seiso – Sauberkeit
Arbeitsplatz und das Umfeld wird von Grund auf gereinigt.

4. S  Seiketsu – Standard
mache das nun erreichte zum Standard, Regel. Halte den Arbeitsplatz sauber und arbeite kontinuierlich an den ersten 3 Punkten weiter.

5. S Shitsuke – Selbstdisziplin
Standards und Regeln sind nur dann sinnvoll, wenn sie auch eingehalten werden.
Wurde ein Platz für ein Werkzeug definiert gehört es auch dort hin – „immer“

5S ist das Fundament des KVP / Kaizen Prozess
Als erster praktischer KVP Workshop hat sich die 5S Methode als sehr wirkungsvoll erwiesen, da die Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz selbst gestalten, sowie Verbesserungen und Arbeitserleichterungen einführen, was sehr zur Motivation und Akzeptanz für den KVP / Kaizen Prozess beiträgt. Die 5S Methode ist genau das Richtige für Unternehmen, die in die Prozessoptimierung einsteigen. Es werden schnelle und schnelle Ergebnisse, mit geringem Aufwand und minimalen Kosten.

Die 5S Methode sorgt für Nachhaltigkeit und ist der Beginn einer stetigen Veränderungs- und Verbesserungskultur im Unternehmen.

Sie brauchen mehr Informationen zu 5S dann kontaktieren Sie uns. Kontakt  Telefon 0172 9323930